Plastisoltransfer

Beim Plastisoltransfer wird im Siebdruckverfahren ein Trägerpapier spiegelverkehrt mit Plastisolfarben bedruckt und mit einem Spezialkleber hinterlegt. Diese Transfers werden anschließend mit einer Transferpresse und Hitze auf das Textil übertragen.

Vor allem filigrane oder mehrfarbige Motive können somit auf Baumwolle, Polyester und Kunstfasern umgesetzt werden.

Aufgrund der vielen Materialien müssen wir Ihnen immer ein individuelles Angebot zu senden.
Um Ihnen ein Angebot unterbreiten zu können, benötigen wir von Ihnen die Dateien in den Formaten ai, cdr, png, eps, pdf etc..


Kontakt | Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Organzabeutel | Shop Schmuckverpackungen | Geschenkpapier | Links